Impressum Datenschutz made with Magix

Warum noch ein Vokabelkurs? 10 Gründe.

Auswahl   und   Sortierung : Der Kurs “Spanisch 5000” basiert auf dem Frequency Dictionary von Mark Davies (2017), dem methodisch besten derartigen Wörterbuch des Spanischen. Du lernst die Worte genau in der Reihenfolge ihrer weltweiten Häufigkeit. Du lernst keine Exoten. Wenn es für Dich reicht, hörst Du auf. Die Obergrenze liegt bei 5000 Worten, einem Wortschatz, der für völlig flüssiges Sprechen aus - reicht. Wortredaktion : Wir halten nichts von 1:1-Vokabellis - ten. Auf der deutschen Seite der Karteikarten befin - den sich ein bis drei anhand von mehreren Wörterbüchern und Kontextseiten sorgfältig ausge - wählte deutsche Begriffe, die den aktuellen, gebräuchlichen Begriffsraum so gut wie möglich abde - cken. Kontext : Jeder Karte hat eine “Seite 3”, die optional aufgerufen werden kann. Sie enthält umgangssprach - liche Beispielsätze für die unterschiedlichen Bedeu - tungen und weitere Hinweise. Der so geschaffene Kontext beschleunigt und erweitert das Lernen enorm. Seite 3 enthält auch seltenere Bedeutungen
und komplexe Beispiele für Fortgeschrittene; so bleibt das Wiederholen von “einfachen” Wörtern interessant.
der Denker von Rhodin
Offline-Verfügbarkeit : Viele Angebote gibt es nur online. Das halten wir für sehr unpraktisch. Der Kurs muss niederschwellig verfügbar sein, und das heißt: Auf dem Handy und offline. Spanisch 5000 ist für Vokabeltrainer optimiert, wo alles incl. Audio offline funktioniert. Modifizierbare   Lernalgorithmen : 500 Worte kann man mit fast jeder Methode lernen - 7500 Items sind eine ganz andere Nummer, da sich ein riesiger Wiederho - lungsberg aufbaut. Die Möglichkeit, die Wiederholung einzelner Worte gezielt zu steuern, ist hier entschei - dend. Anki, FCD und Memorion können das. Kostenlos : Dies ist das Projekt eines kleinen Teams von Idealisten, bei dem niemand auch nur einen Cent verdient. Nur die Vollversion des Vokabeltrainers FCD ist kostenpflichtig (unter 5 Euro).
Zusatz-Karten : Der Kurs enthält 2500 Zusatzkarten mit Wendungen und Sätzen. Sie sind das Salz in der Suppe. Ihr Schwierigkeitsgrad (Verbformen, Syntax) steigt mit dem gelernten Wortschatz, bis hin zum C1- Niveau. Wichtige umgangssprachliche Wendungen und Konstruktionen (z.B. perífrasis verbales) kommen somit nicht nur auf Seite 3 vor, sondern werden zwin - gend abgefragt. Audio : “Spanisch 5000” ist vollständig mit state-of- the-art computergenerierten Audioclips ausgestattet. Das Material von Seite 3 ist von Hand editiert, da hier nur der spanische Anteil gehört werden soll. Bilder : Manche Vokabelkurse sind neuerdings komplett bebildert. Das führt zu verkrampften Resultaten und stört in vielen Fällen den Lernvorgang, indem z.B. komplexe Begriffe von eindimensionalen Bildern platt - gemacht werden. Wir setzen Bilder bewusst und sporadisch ein. Eindeutigkeit : Du musst nie raten. Alle Items wurden mit großem Aufwand eindeutig gemacht, d.h. die deut - sche Seite führt durch Ausschlüsse, Hinweise oder die
Wortkombination immer eindeutig zur spanischen Seite. Wenn das nicht so ist, wird ein großer Kurs sehr schnell frustrierend.
that explains everything
Impressum Datenschutz

Warum noch ein Vokabelkurs?

10 Gründe.

Auswahl      und      Sortie - rung : Der Kurs “Spa - nisch 5000” basiert auf dem Frequency Dictio - nary von Mark Davies (2017), dem metho - disch besten derartigen Wörterbuch des Spani - schen. Du lernst die Worte genau in der Rei - henfolge ihrer weltwei - ten Häufigkeit. Du lernst keine Exoten. Wenn es für Dich reicht, hörst Du auf. Die Obergrenze liegt bei 5000 Worten, einem Wortschatz, der für völlig flüs - siges Sprechen ausreicht. Wortredaktion : Wir halten nichts von 1:1-Vokabel - listen. Auf der deutschen Seite der Karteikarten befinden sich ein bis drei anhand von mehreren Wörterbüchern und Kontextseiten sorgfältig ausge - wählte deutsche Begriffe, die den aktuellen, gebräuchlichen Begriffsraum so gut wie möglich abdecken. Kontext : Jeder Karte hat eine “Seite 3”, die optional aufgerufen werden kann. Sie enthält umgangs - sprachliche Beispielsätze für die unterschiedlichen Bedeutungen und weitere Hinweise. Der so geschaffene Kontext beschleunigt und erweitert das Lernen enorm. Seite 3 enthält auch seltenere Bedeutungen und komplexe Beispiele für Fortge - schrittene; so bleibt das Wiederholen von “einfa - chen” Wörtern interessant. Zusatz-Karten : Der Kurs enthält 2500 Zusatzkarten mit Wendungen und Sät - zen. Sie sind das Salz in der Suppe. Ihr Schwierigkeits - grad (Verbformen, Syntax) steigt mit dem gelernten Wort - schatz, bis hin zum C1-Niveau. Wichtige u m g a n g s s p r a c h l i c h e Wendungen und Konstruktionen (z.B. perífrasis verbales) kommen somit nicht nur auf Seite 3 vor, sondern werden zwingend abgefragt. Audio : “Spanisch 5000” ist vollständig mit state-of- the-art computergenerierten Audioclips ausgestat - tet. Das Material von Seite 3 ist von Hand editiert, da hier nur der spanische Anteil gehört werden soll. Bilder : Manche Vokabelkurse sind neuerdings kom - plett bebildert. Das führt zu verkrampften Resulta - ten und stört in vielen Fällen den Lernvorgang, indem z.B. komplexe Begriffe von eindimensionalen Bildern plattgemacht werden. Wir setzen Bilder bewusst und sporadisch ein. Eindeutigkeit : Du musst nie raten. Alle Items wur - den mit großem Aufwand eindeutig gemacht, d.h. die deutsche Seite führt durch Ausschlüsse, Hin - weise oder die Wortkombination immer eindeutig zur spanischen Seite. Wenn das nicht so ist, wird ein großer Kurs sehr schnell frustrierend. Offline-Verfügbarkeit : Viele Angebote gibt es nur online. Das halten wir für sehr unpraktisch. Der Kurs muss niederschwellig verfügbar sein, und das heißt: Auf dem Handy und offline. Spanisch 5000 ist für Vokabeltrainer optimiert, wo alles incl. Audio offline funktioniert. Modifizierbare    Lernalgorithmen : 500 Worte kann man mit fast jeder Methode lernen - 7500 Items sind eine ganz andere Nummer, da sich ein riesi - ger Wiederho - lungsberg auf - baut. Die Möglichkeit, die W i e d e r h o l u n g einzelner Worte gezielt zu steu - ern, ist hier ent - scheidend. Anki, FCD und Memo - rion können das. Kostenlos : Dies ist das Projekt eines kleinen Teams von Idealisten, bei dem niemand auch nur einen Cent verdient. Nur die Vollversion des Vokabeltrai - ners FCD ist kostenpflichtig (unter 5 Euro).
made with Magix
spanisch 5000
spanisch 5000